Versicherungspflicht für Hundehalter

Hundehalterhaftpflicht für Hundehalter

Hundehalterhaftpflicht
Hundehalterhaftpflicht

Je nachdem in welchem Bundesland Sie wohnen, besteht eventuell eine Versicherungspflicht für Ihren Hund. In anderen müssen nur so genannte Kampf- oder Listenhunde versichert werden. Lediglich in Mecklenburg-Vorpommern gibt es noch keine Versicherungspflicht für Hundehalter. Eine Übersicht über die Handhabe der einzelnen Bundesländern finden Sie auf der Webseite des GDV (Gesamtverband der Deutschen
Versicherungswirtschaft e. V.). Die entsprechenden Gesetzestexte finden Sie bei den jeweiligen landesrechtlichen Versicherungspflichten für Hundehalter. In der privaten Haftpflichtversicherung sind Hunde jedoch nicht mitversichert. Lediglich Kleintiere (z.B. Katzen, Kaninchen, Vögel usw.) sind darüber abgesichert. Eine separate Tierhalterhaftpflichtversicherung ist daher nicht nur sehr sinnvoll, sondern bereits in vielen Bundesländern Pflicht.

Diese Aufzählung ist nicht vollständig und abschließend und stellt nur eine allgemeine Information dar. Einzelheiten zum Versicherungsschutz für die Hundehaltehaftpflichtversicherung, entnehmen Sie bitte den jeweiligen Versicherungsbedingungen der Gesellschaften. Gern stehen wir Ihnen bei Fragen zur Hundeversicherung auch persönlich zur Verfügung – Ein Anruf lohnt.