Deurag Rechtsschutz Seminar in Berlin

Deurag Rechtsschutzversicherung

Ich habe heute am 17.03.2015 am sehr informativem Rechtsschutz Seminar der Deurag in der Niederlassung Berlin teilgenommen.

Mit den folgenden  Seminarinhalten:

  • Deurag Vermieterrechtsschutz (Warum Vermieter-Rechtsschutz?)
  • Serviceleistungen der Deurag (Rechtsschutz mit Mehrwert für den Kunden)
  • Deurag Verkehrs-Rechtsschutz (Wichtige Ergänzung zum Kfz-Geschäft)
  • Neuerungen bei der Deurag Rechtsschutz (Tarifrechner, Bedingungen und Tariferläuterungen)

Auswertung Rechtsschutz Seminar:

Pro: Das Seminar hat die Wichtigkeit der Rechtsschutzversicherung für die Absicherung der Kosten bei Streitigkeiten aufgezeigt und Lösungsansätze innerhalb der Deurag Rechtsschutz für Privat- und Gewerbekunden vorgestellt.

Contra: Im Fokus waren hierbei allerdings nur die Rechtsschutz Produkte der Deurag, ein Marktvergleich der Preise und Leistungen von anderen Rechtsschutzanbietern erfolgte nicht.

Teilnahmezertifikat Deurag Rechtsschutz

Wenn Sie ein Angebot für eine Rechtsschutz wünschen, oder Fragen zur Rechtsschutzversicherung haben stehen wir Ihnen zur Verfügung – wir sind gern für Sie da!

Urkunde Zertifizierung Experte für den Öffentlichen Dienst

Spezialist für den Öffentlichen Dienst. DBV

Gestern am 13.11.14 Übergabe der Urkunde für

Herr Jan Kunkel

hat an der  Weiterbildung der Deutschen Beamtenversicherung zum

zertifizierten Experten für den Öffentlichen Dienst der Deutschen Beamtenversicherung

erfolgreich teilgenommen.

Themen der Weiterbildung

  • Zielgruppen Öffentlicher Dienst
  • Versorgungs-/Haftungssituationen von Beamten
  • Absicherungsbedarf und Lösungen der DBV

Urkunde Zertifizierung Experte für den Öffentlichen Dienst

Urkunde Zertifizierung Experte für den Öffentlichen Dienst

 

 

Webinar Einkommensschutz für jeden Erwerbstätigen

Einkommensschutz für jeden Erwerbstätigen

Thema: Einkommensschutz für jeden Erwerbstätigen: Leistungen und Potentiale der
Erwerbsunfähigkeitsversicherung (EU)

Inhalte:
Abgrenzung der EU gegenüber Berufsunfähigkeitsversicherung
Einordnung von EU-Produkten in die Beratung
zur Arbeitskraftsicherung
Wichtige Produkt- und Konzeptionsunterschiede von EU-Tarifen

Zertifikat

Kurs mit anschließender Prüfung der procontra akademie by Franke und Bornberg vom
14.10.2014